Unser Arbeitsverständnis

Wir verstehen uns als FacilitatorInnen von Entwicklungsprozessen
  • Wir gestalten Raum, Form, Zeit und Content für Entwicklung gemeinsam mit unseren KundInnen.
  • Wir begleiten Menschen und deren Organisationen auf ihrem einzigartigen Weg zu Excellence.
  • Wir haben bei (Organisationsentwicklungs)Projekten immer eine/n interne/n ReflexionspartnerIn aus unseren Netzwerken im Hintergrund, um unser professionelles Handeln laufend zu reflektieren und zu optimieren. Diese Person unterliegt selbstverständlich auch der Verpflichtung zur Vertraulichkeit und ist bei Ausfall eines Consultants in der Lage, sofort die Vertretung zu übernehmen.

Wofür wir uns als FacilitatorInnen verantwortlich fühlen

  • Design von passenden Architekturen für Entwicklung, u.a. Change Prozesse, Aufstellungen, Appreciative Inquiry, ASSESS
  • Prozessgestaltung und Spielregeln der gemeinsamen Arbeit
  • Consulting zu den Themen Führung, Unternehmens-, Team- und Selbstentwicklung, Human Ressource Management, Strategieentwicklung
  • Feedback und Reflexion
  • Coaching
  • Moderation
  • (Auf)Lösung von Energie- und Kommunikationsblockaden
  • Bereitstellung von Konfliktlösungsmodellen/Mediation
  • Raumgestaltung für persönliche Reflexion und Emotionalität
  • Sicherstellung der Evaluation
  • Erstellung und Durchführung von Trainingsprogrammen